Die Slowakisch-Österreichische Handelskammer ist: 

  • ein Zusammenschluss von natürlichen und juristischen Personen, die mit ihren Aktivitäten die Entwicklung der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen der Slowakei und der Republik Österreich fördern;
  • eine, im gesamten Gebiet der Slowakischen Republik tätige, Non-Profit-Organisation. 

 Die Kammer hat zum Ziel:

  • die Zusammenarbeit zwischen Firmen und Unternehmern in der Slowakei und in Österreich, insbesondere in den Bereichen Handel, Industrie, Landwirtschaft und Verkehr, zu fördern;
  • die gemeinsamen wirtschaftlichen Interessen ihrer Mitglieder zu schützen und weiterzuentwickeln.